Deutsche Großsilber gelb

Deutsche Großsilber gelb

Die Deutschen Großsilber gelb gehören zu den Mittelgroßen Rassen und sind im Standard des ZDRK anerkannt. 

Gewicht

Die Deutschen Großsilber haben ein Idealgewicht von 4,25 bis 5,25 kg. Das Mindestgewicht beträgt 3,75 kg.

Körperform, Typ und Bau

Der gut ausgeglichene Körper ist leicht gestreckt und der kräftige Kopf ist dicht am Rumpf angesetzt. Die Ohren, die kräftig im Gewebe sind, haben eine Ideallänge von 12 bis 14,0 cm.

Fellhaar der Deutschen Großsilber

Das mittellange Fellhaar ist mit einer gut ausgeprägten Unterwolle versehen. Es ist etwas kürzer als bei den Hellen Großsilbern.

Silberung und deren Gleichmäßigkeit

Einzelne weiß gespitzte Grannenhaare bilden die Silberung. Diese soll gleichmäßig am gesamten Körper in Erscheinung treten.

Deckfarbe und Gleichmäßigkeit

Die sattgelbe Deckfarbe tritt am ganzen Körper gleichmäßig in Erscheinung. Sie ist mit einem guten Glanz versehen. Die Bauchdeckfarbe ist weiß bis cremefarbig. Die Augen sind braun.

Unterfarbe

Die Unterfarbe ist kräftig gelb und sollte bis zum Haarboden reichen.

Pflegezustand

Die Kaninchen werden vom Züchter sorgsam gepflegt. Geschnittene Krallen, saubere Läufe und ein filzfreies Fell sind Mindestanforderungen der Pflege.

Rassekarte drucken

Rassekarte Deutsche Großsilber gelb als PDF drucken

Hinweis!
Wenn der Ausdruck nicht einwandfrei funktioniert, bitte das PDF zuerst auf dem PC speichern und dann drucken (also nicht über den Internet-Browser).

Deutsche Großsilber gelb

Deutsche Großsilber gelb

Die Deutschen Großsilber gelb gehören zu den Mittelgroßen Rassen und sind im Standard des ZDRK anerkannt. 

Gewicht

Die Deutschen Großsilber haben ein Idealgewicht von 4,25 bis 5,25 kg. Das Mindestgewicht beträgt 3,75 kg.

Körperform, Typ und Bau

Der gut ausgeglichene Körper ist leicht gestreckt und der kräftige Kopf ist dicht am Rumpf angesetzt. Die Ohren, die kräftig im Gewebe sind, haben eine Ideallänge von 12 bis 14,0 cm.

Fellhaar der Deutschen Großsilber

Das mittellange Fellhaar ist mit einer gut ausgeprägten Unterwolle versehen. Es ist etwas kürzer als bei den Hellen Großsilbern.

Silberung und deren Gleichmäßigkeit

Einzelne weiß gespitzte Grannenhaare bilden die Silberung. Diese soll gleichmäßig am gesamten Körper in Erscheinung treten.

Deckfarbe und Gleichmäßigkeit

Die sattgelbe Deckfarbe tritt am ganzen Körper gleichmäßig in Erscheinung. Sie ist mit einem guten Glanz versehen. Die Bauchdeckfarbe ist weiß bis cremefarbig. Die Augen sind braun.

Unterfarbe

Die Unterfarbe ist kräftig gelb und sollte bis zum Haarboden reichen.

Pflegezustand

Die Kaninchen werden vom Züchter sorgsam gepflegt. Geschnittene Krallen, saubere Läufe und ein filzfreies Fell sind Mindestanforderungen der Pflege.



      Quellnachweis: Standard 2018, Zentralverband Deutscher Rasse-Kaninchenzüchter e. V., Ausgabe 2018 (inkl. späterer Ergänzungen und Änderungen)
Bewertung nach folgender Skala
Gewicht   10,0
Körperform, Typ und Bau 20,0
Fellhaar 20,0
Silberung und deren Gleichmäßigkeit 15,0
Deckfarbe und Gleichmäßigkeit 15,0
Unterfarbe 15,0
Pflegezustand 5,0
   100,0

zurück

zurück